Aktuelle Infos der IG Klettern Rhein-Main als RSS Newsfeed

Hier abonnieren

Bäume, Grünschnitt und so weiter ...

Viele Kletterer werden sich im Juni verwundert die Augen gerieben haben, wie mir nichts, dir nichts, von heute auf morgen die großen Bäume vom Zugangsweg verschwunden waren.

Nach einem heftigen Gewitter waren zuvor mehrere Bäume umgefallen und hatten den Weg blockiert. Unsere schnelle Eingreiftruppe besetzt mit Bärbel und Brigitte hatten sich der Arbeit angenommen und mit der Motorsäge aus den Stämmen Kleinholz gemacht.

   

 

Einen Monat später musste Bärbel dann schon wieder ran. Diesmal ging es mit der Motorsense dem ganzen Grünzeug zuleibe, das den kurzen Zufahrtsweg zum Parkplatz in den vorigen Wochen fast zugewuchert hatte.

Nun können alle wieder einfach mit dem Auto vorfahren und bequem hoch zur Wand.

Unser ganz besonderer Dank gilt unserem Mitglied Bärbel Wullenweber, die immer wieder mit Tatkraft und dem richtigen Gerät zur Stelle ist.