Natur begreifen

fängt mit Klettern an

Mitgliederversammlung 2023IG Klettern und Naturschutz in Rhein-Main e.V.

Safe the Date:

Freitag, 3. März 2023, 19:00 Uhr, Altes Rathaus Kelkheim-Münster

Mehr dazu …

Zehnmonatige Kletterverbote abgewendet

Klettern in Heubach bleibt auch in Zukunft möglichDie Hessische Landesregierung hat entschieden, Wanderfalke und Uhu aus dem Entwurf des § 36 des neuen Hessischen Naturschutzgesetzes ersatzlos zu streichen. Zehnmonatige Kletterverbote an den Brutfelsen des nördlichen Odenwaldes und potentiell an allen anderen größeren hessischen Kletterfelsen sind damit abgewendet.

Es ist ein großer Erfolg – wir sagen Danke!

IG Klettern und Naturschutz in Rhein-Main

Unser VereinKlettern an der Lorsbacher Wand

IG Klettern und Naturschutz in Rhein-Main

Ein Verein von Kletterern für Klettererer

Wer wir sind und was wir machen

Interessengemeinschaft für Klettern UND Naturschutz

Natur begreifen fängt mit Klettern an!Klettern am Zacken im Hochtaunus

Unsere Ziele und Positionen

Mach mit!

Du möchtest zum Erhalt des Klettersports in Hessen beitragen? Dann kontaktiere uns!

Wir packens an!

Kletterfelsen des MorgenbachtalsUnsere Felsen

Hier sind wir aktiv und kümmern uns vor Ort

Wohin zum Klettern im erweiterten Rhein-Main-Gebiet?

Kletterfelsen zwischen Kirn und Stadtprozelten, zwischen Westerburg und Ziegelhausen